McKenzie

Unter McKenzie versteht man eine spezielle Technik bei Schmerzen ausgehend von der Wirbelsäule.

Indikationen

  • Bandscheibenvorfälle im Bereich HWS, BWS, LWS
  • Durch die Wirbelsäule bedingte Schmerzen mit und ohne Ausstrahlung in Arme und Beine
  • Facettgelenkproblematiken der Wirbelsäule

Therapie

Nach einem eingehenden Befund durch den behandelnden Physiotherapeuten wird analysiert, welche wiederholten Bewegungen den Schmerz lindern. Auf dieser Basis erfolgt dann die Behandlung, bei welcher das selbständige wiederholte Üben enorm wichtig ist.

Der wichtigste Punkt der Therapie ist die sog. Zentralisation des Schmerzes, d.h. das Zurückziehen des Schmerzens an den Ursprungsort, also an die Wirbelsäule.

Unser Angebot für Sie im November

 

Azidose-Massage

Azidose-Massage

Die Azidose-Massage ist behutsam und dennoch äußerst wirkungsvoll.

Mehr erfahren

Rehasport

Rehasport

Erfahren Sie hier mehr über unsere Rehasportangebote auf Rezept, wie Wirbelsäulengymnastik, Power- und Rückenfitness.

Weiterlesen

Pädiatrie

Pädiatrie

Wir helfen Säuglingen, Kindern und Jugendlichen Entwicklungsverzögerungen zu beheben und ihre Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit frei zu entfalten.

Weiterlesen

Infomaterial

Infomaterial

Sie wünschen Infomaterial? Die Flyer zu unserem Leistungsspektrum senden wir Ihnen gerne auch per Post zu.

Weiterlesen